GW N

Funkrufname:
Florian Kronberg 1-64

Besatzung:
1/5 (6 Einsatzkräfte)

Fahrgestell:
Mercedes Benz 612D
Leistung: 90kW / 120PS
Zulässiges Gesamtgewicht: 6t

Aufbau:
Friedrichs, Frankfurt

Baujahr:
1998

Ausrüstung:

  • Ladebordwand mit 1000kg Hubkraft
  • Material zur Ladungssicherung
  • Verkehrssicherungsmaterial
  • Besen, Schaufeln


Zweck des Fahrzeuges:
Das Fahrzeug dient zum Transport von Gerät und Material. Durch die Ladebordwand können die Gitterboxen, welche im Feuerwehrhaus vorgehalten werden, einfach auf das Fahrzeug verladen werden. Die Beladung ist auch durch den Gabelstapler der Feuerwehr Kronberg möglich.

Mehr in dieser Kategorie: « GW AS Gabelstabler »