Montag, 25 Mai 2015 00:00

Rettungsgasse

Rettungsgasse rettet Leben

 

Immer wieder kommt die Feuerwehr und auch andere Hilfsorganisationen bei Einsätzen auf Autobahnen nur langsam durch den Stau und ihnen gehen wertvolle Minuten verloren. Dabei ist es so einfach, die Rettungskräfte zu unterstützen; bilden Sie die Rettungsgasse, denn dadurch schaffen es die Einsätzkräfte wesentlich schneller an ihren Einsatzort und können dort Menschenleben retten, womöglich sogar Ihres...

Dabei steht schon in der deutschen Straßenverkehrsordnung (§ 11 Abs. 2), dass die Rettungsgasse gebildet werden muss:

"Auf Autobahnen und Außerortsstraßen mit mindestens zwei Fahrstreifen für eine Richtung müssen Fahrzeuge für die Durchfahrt von Polizei- und Hilfsfahrzeugen in der Mitte der Richtungsfahrbahnen, bei Fahrbahnen mit drei Fahrstreifen für eine Richtung zwischen dem linken und dem mittleren Fahrstreifen eine freie Gasse bilden, wenn der Verkehr stockt."

Weitere Informationen rund um das Thema Rettungsgasse findest Du hier: www.rettungsgasse-rettet-leben.de

Bildquelle: "Rettungsgasse rettet Leben"

Aber wie wird die Rettungsgasse richtig gebildet?

Medien

Mehr in dieser Kategorie: « Gefahren in der Grillsaison NOTRUF »